Wandergruppe aktiv - Familienwanderung 12. Mai

Eine große Gruppe Wanderfreunde des Heimatvereins Greene traf sich am Muttertag zur ersten Wanderung in diesem Jahr. Standquartier war das Oberbecken in Naensen. Von dort führte der Weg über Weddehagen zur Stroiter Mühle. Auf die Bedeutung des einstigen Greener Vorwerks Weddehagen wurde aufmerksam gemacht. Bei der Besichtigung der Mühle erfuhren die Teilnehmer die historische Geschichte dieser 1850 fertig gestellten Holländer-Windmühle. Richard und Wolfgang Woitag, Nachkommen der letzten Bewirtschafter der Mühle, erläuterten die vielgestaltigen technischen Einrichtungen im Mühlengebäude. Das obligatorische “Mühlenfoto” zeigt die Greener Wandergruppe mit den beiden Woitags am linken Bildrand.